Wir sortieren

 


Sortierabend im Turmhauskeller in Malans

Den nächsten Sortierabend geben wir rechtzeitig bekannt und freuen uns auf zahlreiche Helferinnen und Helfer!

Sauber und ganz - so lautet das Motto bei der Abgabe von Hilfsgütern.

Wir sind froh, dass wir nach all den Jahren immer noch so viele Hilfsgüter erhalten. Ohne die vielen Helferinnen, die im Laufe der Jahre richtige Expertinnen geworden sind, könnten wir die grosse Arbeit des Sortierens und Einpackens gar nicht bewältigen.

Leider können wir nicht alle Schachteln und Säcke unbesehen weiterschicken. Es ist uns wichtig, dass nur einwandfreie und saubere Kleider, Schuhe etc. an die hilfsbedürftigen Menschen abgegeben werden. Viele Hilfsgüterempfänger verfügen weder über fliessendes Wasser, geschweige denn über eine Waschmaschine. So wäre es doch peinlich, wenn sie in dieser Situation noch schmutzige Kleider oder Schuhe erhielten.

Wer nun denkt, die Sortierabende wären langweilig, der irrt. Ich finde sie zum Beispiel immer inspirierend und lustig. Und vor allem sind wir wirklich eine "alte Seilschaft" - jede weiss ganz genau, auf was es ankommt. Ein bisschen stolz sind wir auch, dass wir seit über zwanzig Jahren immer noch gemeinsam sortieren!

Wir arbeiten alle unentgeltlich am Feierabend oder an Wochenenden.

 


Turmhauskeller auf einer grösseren Karte anzeigen